69774109_2611944565522677_44209258620193

 

Stadtmeisterschaften

 

2021

Stadtmeisterschaften HRV Maashof e.V.

 

Ein sehr erfolgreiches Turnierwochenende liegt hinter uns und wir wurden Vize- Stadtmeister. In zahlreichen 

Prüfungen konnten sich die Byfanger Reiter erfolgreich platzieren.

 

 

Dressurprüfung Kl. E: 3. Platz - Sarah Lena Homberg mit Sonny Moon

 

Reiterwettbewerb Schritt- Trab- Galopp: 1. Platz - Emma Catharina Puruckherr mit Cassiopeia, 

                                             2. Platz - Katharina Bröhl mit Daydream

 

Dressurreiterprüfung Kl. A:1. Platz - Christina Niesen mit Firlefanz

                                           5. Platz Viona Sophie Wennersheide

Stilsprungprüfung Kl. E: 1. Platz - Hanna Reinhardt mit Atlantic

 

Springreiter - WB: 1. Platz - Katharina Bröhl mit Daydream

                                                        2. Platz - Emelie da Costa Guedes Bschorr mit Kaspar

Stilspringprüfung Kl. A*: 4. Platz - Paula Weinheimer mit Christallo

                                  11. Platz - Danielle Lucas mit Cloé

Springprüfung Kl. L: 8. Platz - Jana Meißner mit Amadeus

                                                 9. Platz - Kiara Gurschinski mit Ready to go

Springprüfung Kl. M: 5. Platz -  Klara Gurschinski mit Ready to go

Dressurprüfung Kl. E: 2. Platz - Danielle Lucas mit Cloé

                                                              4. Platz - Sarah Lea Homberg mit Sonny Moon

Dressurprüfung Kl. A*: 5. Platz - Meike Heller - Berendes mi Grisu

Dressurreiter - WB: 1. Platz - Emma Catharina Puruckherr mit Cassiopeia

                 3. Platz - Katharina Bröhl mit Daydream

 

Springprüfung Kl. E: 2. Platz - Hana Reinhardt mit Atlantic

Springprüfung Kl. A*: 5. Platz - Paula Weinheimer mit Cristallo

                                                             6. Platz - Kiara Gurschinski mit Don't worry be happy

Stadtmeister in Einzel- und Mannschaftswertung wurden:

Nachwuchsstadtmeister Dressur:

1. Platz - Emma Catharina Puruckherr

3. Platz - Katharina Bröhl

Nachwuchsstadtmeister Springen:

1. Platz - Katharina Bröhl

2. Platz - Emelie da Costa Guedes Bschorr

Stadtmeister A - Springen:

3. Platz - Paula Weinheimer

Stadtmeister große Tour:

2. Platz - Kiara Gurschinski

Stadtmeister E-Springen Mannschaft:

5. Platz - Sophie Krämer, Danielle Lucas, Patricia Unterste-Bahrenberg und Hanna Rheinhardt

Stadtmeister A- Dressur Mannschaft:

5. Platz - Ravissa Biefel, Paula Weinheimer, Meike Heller-Berendes und Kiara Gurschinski

Stadtmeister A- Springen Mannschaft:

3. Platz - Celine Sachs, Paula Weinheimer, Leona Werner und Kara Gurschinski

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten.

2019

Stadtmeisterschaften HRV Maashof e.V.

Was sollen wir sagen, es war ein tolles Wochenende und unsere Reiter und Reiterinnen waren mehr als motiviert dabei. 

 

Am Samstag platzierte sich Celine Amelie Sachs mit Inka und einer Wertnote von 7,3 auf Platz 3 in der Dressurreiter A, auf Platz 4 ritt

Viona Wennersheide mit Tubbervale Loobeen und 7,2.
Im E-Springen platzierten sich Viona und „Larry“ auf 13 mit 6,9.
In der E-Dressur gab es Platz 4 mit 6,8 für Emily Dutz mit Rosalie und

Platz 5 mit 6,6 für Viona Wennersheide mit Tubbervale Loobeen.

Im RWB platzierte sich Vivian Waldmann mit Inka auf dem 4. und Paula Weinheimer ritt mit ihrer Fine auf Platz 1 und zog

damit ins Finale am Sonntag ein, wo die beiden dann mit 7,2 im Dressurreiter WB den 4. Platz belegten.


Im A Springen erritt Lilly Masloch-Prumst mit Festorino mit 7,9 Platz 2, Anke Seltmann mit Roxana mit 7,3 Platz 10

und Kiara Gurschinski mit Ready to go mit 7,2 Platz 12.
Am Sonntag gab es dann in der E-Dressur für Emily Dutz und Rosalie 7,4 und Platz 6 und für

Nina Werth und C‘est si bon 7,2 und Platz 7.
Im E Springen platzierte sich Sara Reinhardt mit Chantilly auf 7 und Kati Fonk mit Ruby vaan‘t oostenrieck ebenfalls auf Platz 7.
In der A Dressur gab es für Celina Schäfer und Palmnicken Go 7,7 und damit Platz 2.
Im A Springen mit Fehler und Zeit ritt Jana Meißner mit Amadeus auf Platz 8, Anke Seltmann mit Roxana auf Platz 9

und Kiara Gurschinski mit Ready to go auf Platz 11. 

 

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten - Bravo !!!

2018

Ein erfolgreiches Turnierwochenende bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften in Essen-Steele geht zu Ende.

Der Reiterverein Byfang beglückwünscht die Reiterinnen und dankt dem gesamten Team und Helfern für die Unterstützung.

 

Kiara Gurschinski erzielte bei den Stadtmeisterschaften für den Reiterverein Byfang mit der Note 7,6 den 1. Platz in der Springpferde L, und den 3. Platz in der Springpferde A** mit der von Note 6,9.

Im Dressurreiterwettbewerb der Klasse A gewann Ravissa Biefel mit Pequena del sol mit einer Traumnote von 8,5.

ebenfalls den 1. Platz.

Den 5. Platz im Dressurreiterwettbewerb der Klasse A erreichte Lisa Martens mit Fox Pitt.

 

Bei den Kleinen konnte Emily Schmidt-Dutz mit Rosalie im Dressureiterwettbewerb der Klasse E den 3. Platz besetzen und wurde auch 3. der Stadtmeisterschaft Gesamtwertung.

Sportwartin Anja Bergmann stellte unsere beiden A-Dressur-Mannschaften souverän vor. Hier nochmal vielen Dank. In der A-Dressur Einzelwertung platzierten sich als 7. Meike Heller-Behrendes mit Romy, 10. Lisa Martens mit Fox Pitt, 11.

Ravissa Biefel mit Pequena del sol und 11. Celine Sachs mit Inka.

Ausserdem gewann in der kleinen Tour Emily Schmitz-Dutz mit Rosalie und 3. Ronja Siepmann auf Consuleo

den Reiterwettbewerb. 

 

Wir gratulieren allen Platzierten. Auch unsere anderen Reiter haben gekämpft und gute Ergebnisse erzielt. Vielen Dank an alle die unterstützt haben, sei es den Hänger zu fahren, anzufeuern oder einfach als TT zu helfen.

Es hat Spaß gemacht, weil Alle als Team zusammen gearbeitet haben. Weiter so!!!

2017

Wieder einmal geht ein tolles Turnierwochenende zu Ende.

Herzlichen Glückwunsch allen Byfanger Reiterinnen und Reitern auf den 51. Essener Stadtmeisterschaften 2017.

Auf den diesjährigen Stadtmeisterschaften holte der Reiterverein Byfang den Titel "Vize Stadtmeister im E-Springen" nach Hause. Dazu kommen natürlich noch viele Schleifen in den Einzelprüfungen ....

 

In unserem Dressurteam war Norea Gottlieb mit Ruby sehr erfolgreich 2. in der E- Dressur Einzel und am Freitag, Iris Over 5.

in der Ü35 A-Dressur, Norea Gottlieb 4. in der A-Dressur und Norea Gottlieb 8. in der 2ten Wertung für die A-Dressur.

 

Die Springplatzierten im E-Springen waren 4. Platz Julia Over am Samstagmorgen. Sonntagmorgen 2. Platz

Christin Pöppinghaus und 7. Platz Lilly Masloch-Prumst.

 

Danke noch an alle Fahrer, TT`s, Mannschaftsführern, Organisatoren und Trainern.

 

An alle Platzierten einen Herzlichen Glückwunsch. Und wir rocken das nächste Mal noch mehr!

 

Euer RVB